Banking Innovation

Banking IT-InnovationAward

Der Banking IT-Innovation Award in der Presse



Universität St. Gallen/HSG
Universität Leipzig
Swiss Design Institute for Finance and Banking
A+ A A-
Banking IT-Innovation Award 2014

Banking IT-Innovation Award 2014

Banking IT-Innovation Award 2014 geht an Cashcloud, Commerzbank, Fidor Bank und UBS

Das CC Sourcing vergab am 29./30.10.2014 zum vierten Mal den „Banking IT-Innovation A­ward“. Im Rahmen des Business Engineering Forums in St. Gallen würdigte das CC Sourcing mit diesem Preis innovative Lösungen an der Kunde-Bank-Schnittstelle, die einen hohen Kun­dennutzen aufweisen und das Potenzial haben, die Bankenindustrie nachhaltig zu verändern. In diesem Jahr bewarben sich mit 40 Nominierten (siehe Bild) erneut mehr als im Vorjahr (37 Einreichungen), 2012 (23 Einreichungen) und 2011 (19 Einreichungen).


Eine unabhängige Jury der Universitäten Leipzig (Prof. Dr. Rainer Alt), St. Gallen (Prof. Dr. Reinhard Jung) sowie des Business Engineering Institute St. Gallen (Dr. Thomas Puschmann, Thomas Zerndt) zeichnete in diesem Jahr vier Teilnehmer mit dem „Banking IT-Innovation Award“ aus (siehe Foto und Tabelle). Der erste Gewinner für eine visionäre Umsetzung an der Kundenschnittstelle ist das Unternehmen Cashcloud, das eine e-Wallet für Smartphones anbie­tet, welche eine grosse Bandbreite an Bezahlformen wie etwa Near Field Communication (NFC) Payment, Social Media Payment, etc. in einer App integriert. Darüber hinaus stehen dem Nutzer weitere Dienste wie etwa das Sammeln und Einlösen von Coupons oder die Nutzung virtueller Währungen zur Verfügung. Die Commerzbank beweist als zweiter Gewinner ein­drucksvoll, wie der Selbstbedienungsbereich in Bankfilialen trotz Automatisierung um persön­liche Interaktionsformen erweiterbar ist. Mit der Videokasse können Kunden videoberatungs­unterstützte Services wie beispielweise Auszahlungen, Barscheck-Einlösungen, etc. nutzen.


Auf den Bereich der Kundenberatung zielt auch der dritte Gewinner, die Fidor Bank und ihre IT-Tochter Fidor TecS. Die Lösung zeigt mit ihrem innovativen Ansatz „Community-Karma“, einem standardisierten Bewertungssystem für die Kunde-Kunde-Beratung, anhand welcher Kriterien sich die Beratungsqualität von Kunden bewerten lässt und damit sozialen (Bankkun­den-)Netzwerken zu mehr Transparenz verhelfen kann. Der vierte Gewinner, die UBS, zielt auf die Kundenberatung im Bereich des Private Banking. Mit der Lösung „e-Private-Banking“ be­weist die UBS eindrücklich, wie die Kombination unterschiedlicher innovativer Technologien aus den Bereichen Big Data, Cross Channel Management und Kundenprofilierung zur einer Verbesserung der Beratungsqualität beitragen können und damit der Kundenberater um einen weiteren innovativen Kanal ergänzt werden kann.


Angesichts des Erfolgs des Banking IT-Innovation Awards und des anhaltend hohen Innovati­onspotenzials im deutschsprachigen Markt, wird das CC Sourcing auch 2015 wieder innovative Lösungen als „Banking IT-Innovation“ auszeichnen.


Informationen zu allen Teilnehmern finden Sie wie gewohnt auch in der Innovation DB.


Weitere Informationen

Bei Fragen können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden.


Ansprechpartner: Dr. Thomas Puschmann
Mail: thomas.puschmann[at]bei-sg.ch
Tel.: +41 (0) 793 64 12 33
Fax: +41 (0) 71 224 2777

Copyright by CC Sourcing 2014. All rights reserved.